tl_files/facebook.png     tl_files/instagram.png

Direktanfrage

Überprüfen sie schnell und unverbindlich unsere Verfügbarkeiten.

Jetzt unverbindlich anfragen »

Topangebot im September

3  Übernachtungen in unserem Studio mit 30 m2 
Euro 156,-- für 2 Pers. 

Inklusiv-& Sonderleistungen

Was wäre ein Urlaub bei uns ohne die vielen Inklusiv-& Sonderleistungen. Vom W-LAN bis nützlichem für ihr Baby oder Kleinkind, vom Solarium bis zur Sauna. Sie finden alles, was sie für ihren perfekten Urlaub bei uns in Tirol benötigen!

Erfahren Sie mehr »

Buchen Sie direkt bei uns und Sie erhalten garantiert den besten Preis.

Wenn Ihnen unser Angebot zusagt und Sie buchen möchen schicken Sie einfach eine kurze Email. Sie erhalten bei Buchungen direkt bei uns  immer den besten Preis.

 

Z-Ticket - Aktivcard für 3 - 13 Tage 25.05 - 03.11.2019

Das Z-TICKET zum sensationell günstigen Preis erhalten Gäste unseres Hauses
 vom 25.05. - 30.06.2019 und vom 31.08. - 03.11.2019 bei einem Mindestaufenthalt 7 Nächten

Euro 64,-- für Erwachsene
Euro 47,-- für Jugendliche
Euro 22,-- für Kinder ab 6 Jahre
---

Die Appartements

Appartements
Familienappartement maxi de luxe 130m2
Appartements
Familienappartement maxi de luxe 120 m2
Appartements
Familienappartement 90 m²
Familienappartement
Familienappartement 70 m²
Appartement
Familienappartement 50 m²
Appartement
Studio 30 m²

Ihr unvergesslicher Sommer in den Bergen

Frühling, Sommer, Herbst in den Bergen. Blauer Himmel, saftige Wiesen. Unvergleichlich schöne Urlaubstage. Man denkt an Wandern und Bergsteigen, an Spazierengehen oder Baden in klaren Bergseen.

Auch diesen Sommer haben wir wieder tolle Angebote für sie:

  • Freier Eintritt in den Sport- und Freizeitpark mit Badesee, Wasserrutsche uvm. in Bichlbach
  • Täglich kostenlos Tennis und Minigolfspielen in der Feizeitanlage Hinterlichl
  • Z-Ticket zum stark reduzierten Preis 
  • Kostenloses nützen unserer Mountenbikes/wir haben auch Bikes für Kinder ( Achtung: Helm bitte selbst mitbringen)

In der Tiroler Zugspitz Arena gibt es jede Menge Berggipfel und Almen, die darauf warten, erklommen zu werden. Im Sommer werden für alle Gäste 15 geführte Wander- und Bergtouren pro Woche angeboten. Natürlich können Sie auch in der warmen Jahreszeit die Seilbahnen auf die Zugspitze, den Grubigstein, die Ehrwalder Alm, den Marienberg und den Almkopf benützen.

Ein Eldorado für Biker

Über 100 Touren, von der Genussroute bis zu schwierigen Strecken mit den entsprechenden Höhenmetern erwarten die Bike-Begeisterten.

  • Über 4.330 Tourenkilometer
  • 42 schwere Touren
  • 35 mittel-schwere Touren
  • 16 leichte Touren
  • 10 Touren speziell für die ganze Familie

Unsere Bike- und Erlebnis-Guides bieten von Ende Mai bis Anfang Oktober ein abwechslungsreiches Programm an. Sechs Tage die Woche je drei geführte Touren erwarten unsere Gäste. Übrigens können Sie Ihr Bike kostenlos in unserer Garage unterstellen oder Sie leihen sich einfach kostenlos eines unserer Bikes aus.

Herrliche Seen-Landschaft

Insgesamt stehen Ihnen 8 Gebirgsseen in der Tiroler Zugspitz Arena zur Auswahl. Und jeder für sich ist ein ganz besonderes funkelndes Juwel.

Hier finden Sie die ideale Voraussetzungen für Wassersport aller Art wie Segeln, Surfen, Tauchen, Fischen oder einfach einem Badetag am See. Auch mit dem Schiff können sie die ganze Weite und Größe des Heiterwanger- und Plansees erkunden.

Die Berge stehen in Flammen

Immer wieder ein grandioses Erlebnis, die Sonnwendfeier im Juni: „Berge in Flammen“ aus Liebe zur Heimat und zur Natur werden hier religiöse Symbole mit Hilfe von Biorapsölsäcken in unsere Berge gezeichnet.

Gegen 22 Uhr werden diese Symbole entflammt. Ein Höhepunkt des Jahresablaufs. Weitere Infos und tolle Fotos dieses Spektakels finden Sie auf www.bergfeuer.at »

Hit der Saison das Z-Ticket

Z-TICKET PREISE 2019

Das Z-Ticket ist während der Hauptsaison zum Normaltarif erhätlich (=NT)

In der Nebensaison (25. Mai bis 30. Juni 2019 und vom 31. August bis 03. November 2019) erhältst Du das Z-Ticket (ab 6 Tage) zum vergünstigten Sondertarif (=ST), wenn mindestens 7 Nächte gebucht werden.

Days Erwachsene Jugend (16-18 Jahre) Kinder  (6-15 Jahre)
  NT* ST* NT* ST* NT* ST*
3 63,00   50,50   31,50  
4 70,00   56,00   35,00  
5 78,00   62,50   39,00  
6 84,00 64,00 67,00 47,00 42,00 22,00
7 91,00 71,00 73,00 53,00 45,50 25,50
8 98,00 78,00 78,50 58,50 49,00 29,00
9 104,00 84,00 83,00 63,00 52,00 32,00
10 110,00 90,00 88,00 68,00 55,00 35,00
11 117,00 97,00 93,50 73,50 58,50 38,50
12 123,00 103,00 98,50 78,50 61,50 41,50
13 130,00 110,00 104,00 84,00 65,00 45,00

*NT = Normaltarif | ST = Sondertarif Nebensaison

DAS Z-TICKET RECHNET SICH!

Preisbeispiel - 1 Erwachsener mit 6-Tages Z-Ticket

So Bichlbach Almkopfbahn Berg- & Talfahrt
Schifffahrt Heiterwanger See & Plansee
14,10
15,00
Mo Biberwier Marienbergbahn Bergfahrt inkl. Rodelbahn 1 x
Biberwier Fun Roller 1 x inkl. Lift
18,60
13,00
Di Ehrwalder Almbahn Berg- & Talfahrt
Bichlbach Sport & Freizeitpark
17,00
5,00
Mi Tiroler Zugspitzbahn Berg- & Talfahrt
Ehrwalder Familienbad
45,00
9,00
Do Berwang Sonnalmbahn Berg- & Talfahrt
Berwang Bärenbad
11,10
6,00
Fr Lermooser Grubigsteinbahn Grubighütte Berg- & Talfahrt
Lermoos Panoramabad
24,00
5,50
  Gesamtpreis aller Aktivitäten - Einzelkauf
Z-Ticket 6 Tage, Erwachsener
183,30
80,00
  >> Ersparnis in Euro 103,30

VERKAUFSSTELLEN Z-TICKET

RICHTLINIEN

Altersabgrenzungen: Personen ab 19 Jahren gelten als Erwachsene • Personen von 16-18 Jahren gelten als Jugendliche • Personen von 6 – 15 Jahren gelten als Kinder • Für Kinder bis einschließlich 5 Jahren gibt es kein Z-Ticket, jedoch ist es jedem Partner selbst überlassen ein Entgelt für seine Dienste zu verlangen.
Allgemeine Bestimmungen: Das Z-Ticket ist persönlich • Die Karte ist nicht übertragbar, dies auch nicht innerhalb der Familie • Für die Benutzung der Einrichtungen des Z-Tickets hat der Nutzer das Z-Ticket mit sich zu führen und auf Verlangen – in Verbindung mit einem Lichtbildausweis – jederzeit vorzuweisen • Für den Erwerb des Z-Tickets gelten die für die jeweilige Saison festgelegten Tarife • Der nachträgliche Umtausch in ein anderes Produkt – auch nicht in ein Z-Ticket mit anderer Gültigkeitsdauer - und die Übertragung auf andere Personen sowie die Verschiebung der Gültigkeitsdauer sind nicht möglich • Kein Rückvergütungsanspruch bei Schlechtwetter, Krankheit, vorzeitiger Abreise, Ausfall oder Nichtbetrieb von Anlagen • Die einzelnen Leistungen, zu denen diese Karte berechtigt, werden von rechtlich selbstständigen Unternehmen erbracht. Der Unternehmer,der diese Karte verkauft, handelt für die anderen Unternehmer nur als deren Vertreter. Zur Erbringung der einzelnen Leistungen und zum Schadenersatz bei allfälligen Zwischenfällen ist daher nur der jeweilige Unternehmer verpflichtet.
Benützungsbestimmungen: Mit dem Z-Ticket ist der Nutzer berechtigt, die Einrichtungen der Mitgliedsbetriebe während der Betriebs- und Öffnungszeiten in Anspruch zu nehmen (davon ausgenommen sind Sonderfahrten außerhalb der gewöhnlichen Betriebszeiten). Die Betriebs- und Öffnungszeiten werden vom jeweiligen Mitgliedsbetrieb festgelegt. Bei betriebsbedingten Sperren einzelner Mitgliedsbetriebe (teilweisen oder auch gänzlichen) – aus welchem Grund auch immer – besteht kein – auch kein aliquoter – Rückerstattungsanspruch – die Nutzung mehrerer Attraktionen an einem Tag ist möglich • Verlust: Die Ausstellung einer Ersatzkarte ist nicht möglich • Vergessen: Vergisst ein Nutzer das Z-Ticket, so hat er den Normaltarif des jeweiligen Mitgliedbetriebs zu bezahlen • Missbrauch: Jede missbräuchliche Verwendung des Z-Tickets durch den Nutzer hat den sofortigen Entzug des Z-Tickets zur Folge. Eine missbräuchliche Verwendung liegt insbesondere im Falle einer Weitergabe des Z-Tickets an Dritte, des Erwerbs durch unrichtige  Angaben über Alter etc. oder wenn diese durch die Vorlage falscher Bestätigungen erschlichen wurde, vor. Defekter Datenträger: Wird ein Z-Ticket Datenträger am Leser nicht akzeptiert, obwohl die Karte laut Aufdruck gültig ist, können
die Seilbahnpartner eine Karte >neu< ausstellen.

Was gibt es noch?

  • Romantische Spazierwege
  • Wunderschöne Wasserfälle
  • Reiten
  • Veranstaltungen wie Dorffeste, Diaabende, Ausstellungen, Bauerntheater, Tirolerabende, Heimatabende, Bergmessen, ...
  • Viele Veranstaltungen der Gastronomie (laut Anschlag)

Mehr Sehenswertes in der Umgebung

  • Ruine Ehrenberg
    Burgen-Museum

  • Schloss Hohenschwangau
    1832 – 1836 ließ Kronprinz Maximilian von Bayern die verfallene Burg Schwanstein im neugotischen Stil wieder aufbauen.

  • Schloss Neuschwanstein mit Alp- und Schwansee
    1869 – 1886 unter König Ludwig II von Bayern an Stelle der Ruinen Vorder- und Hinterhohenschwangau im Stil einer mittelalterlichen Burg erbaut.

  • Schloss Linderhof

  • Wieskirche
    Bekannt als die schönste Rokoko-Kirche Deutschlands.

  • Oberammergau
    Der berühmte Ort der Passionsspiele, welche seit 1634 jedes Jahrzehnt hier stattfinden. Bekannt sind auch die Holzschnitzereien und die bemalten Häuser.

  • Kloster Ettal
    Malerische Benediktiner-Abtei, gegründet 1330 von König Ludwig dem Bayern, Barockkirche – erbaut 1752 mit großartigem Kuppelgemälde.

  • Ötzi-Dorf
    Ötzi und seine Zeit, ein Archäologischer Freilichtpark, hier können Sie spielerisch die Historie der Jungsteinzeit kennen lernen. Die weltberühmten Funde des Ötzi im Jahre 1991 und die damit verbundenen wissenschaftlichen Forschungen, ermöglichen diese authentische Darstellung des Alltagslebens einer alpinen Ansiedlung in der Jungsteinzeit.

  • Garmisch-Partnachklamm
    700 m langer, wunderschöner Wasserfall

  • Stift Stams

  • Historische Altstadt Hall in Tirol

  • Innsbruck
    Hauptstadt von Tirol und eine der schönsten Alpenstädte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Hofkirche mit Renaissance-Statuen, Alpenzoo, Museen, Goldenes Dachel, Schloss Ambras

  • Swarovski-Kristallwelten in Wattens
    Mit den Kristallwelten öffnet die Familie Swarovski Ihren Kunden und Freunden das Unternehmen in einzigartiger Weise. In einer neuen bizarren Verbindung von Kunst, Wirtschaft und Unterhaltung schuf André Heller ein Gesamtkunstwerk.

Zurück